Hier

Hier ist also das neue Thema meiner Schreibübung…

 

Dazu will mir spontan nun so gar nichts dazu einfallen. Deshalb sollte ich mich vielleicht fragen: Wenn ich nicht hier bin, wo denn dann?

Oh verdammt. Da kommt doch tatsächlich mein alt bekannter wunder Punkt hoch…

Ich bin dort und überall mit meinen Gedanken, ich bin dort und überall mit meiner Aufmerksamkeit, nur was gerade hier und jetzt um mich herum geschieht? Damit scheine ich echte Defizite zu haben.

Dabei gibt es hier doch gerade so viel:

  • Hier ist es zum Beispiel recht still und leise, weil mein Sohn seinen Mittagschlaf macht.
  • Hier im Wohnzimmer sitzend höre ich die Uhr ticken.
  • Hier säuselt ein rechter Wind draußen vor der Türe.

Mit einem Schreibthema wie „stürmische Zeit“ oder so ähnlich könnte ich gerade viel mehr anfangen. Eben alles, nur um nicht das „Hier“ wahr zu nehmen…

Nur nicht zu viel im Jetzt sein…

Aber warum?

Was ist mein eigentliches Problem damit?

 

Tja, genau das ist HIER wohl die Frage 😉

 

just-be-597091_640
Meine Antwort

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s